Angebote für ein gutes Miteinander

Wenn Mütter krank und stark belastet sind, dann ist das Verhältnis zu den Kindern oft "schwierig". Vor lauter Problemen findet frau nur noch schlecht Zugang, reagiert gereizt, zieht sich zurück. Die Kinder können damit oft nicht richtig umgehen, entwickeln dann Verhaltensmuster wie Trotz, Zorn, Überaktivität.

Die Verbesserung des Mutter-Kind-Verhältnisses steht im Caritas-Haus Feldberg bei entsprechender Indikation immer mit auf dem Therapieprogramm der Mutter Kind Kur. In gemeinsamen Angeboten (von denen eines entsprechend dem Therapieziel verordnet wird) geht es darum, wieder Vertrauen zueinander zu fassen, Nähe zuzulassen und gemeinsam Freude zu haben. Dazu tragen auch, je nach individuellem Therapieplan, pädagogische Angebote und gezielte Erziehungsberatung bei.

Mutter-Kind-Angebote:

  • Mutter-Kind-Turnen (nur für Mütter mit Kindern von 3 - 5 Jahren)
  • Mutter-Kind-Entspannung (nur für Mütter mit Kindern von 3 - 5 Jahren)
  • Bewegungswelt (für Mütter mit Kindern unter 3 Jahren)
  • Babyplanschen (für Mütter mit Kindern unter 3 Jahren)
  • Erlebnispädagogische Mutter-Kind-Interaktion
  • Arbeiten mit Speckstein
  • Therapieergänzende Angebote, zum Beispiel Singen für Mütter und Kinder.

© 2017 Caritas-Haus Feldberg - Passhöhe 5 - 79868 Feldberg   |     Realisation: indigo-werbung