Aktuelle Information zum Caritas-Haus Feldberg wegen Corona

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkomen auf der Homepage des Caritas-Haus Feldberg / Mitarbeiterinformation.

Ich möchte mit dieser Seite gewährleisten, dass Informationen zum Caritas-Haus Feldberg Ihnen zur Verfügung stehen.

Politik (Stand 20.03.2020)

Es stehen noch Entscheidungen aus der Politik aus, wie es mit den Rehabilitations- und Vorsorgeeinrichtungen in Baden-Württemberg weitergehen soll. Es wurde uns mitgeteilt, dass bis kommenden Montag ein Ergebnis kommen soll. Wir haben entsprechende Schreiben an die Politik versendet, aber die Prozesse dauern leider. Wir setzen uns für eine schnelle Entscheidung ein, zum Schutze von Ihnen und den Patienen.

Mitarbeitende mit erhöhtem Risiko für schwereren Krankheitsverlauf bei Corona (Stand 20.03.2020)

Es kann ein Antrag gestellt werden für Mitarbeitende die zur Personengruppe gehören, die nach bisherigen Kenntnissen des Robert-Koch-Instituts, Stand 6.3.2020, ein höheres Risiko für einen schwerene Krankheitsverlauf bei Corona haben.

Kurzarbeitergeld (Stand 20.03.2020)

Die Klinik wird Kurzarbeitergeld beantragen bei der Bundesagentur für Arbeit. Für die Beantragung benötigen wir noch eine Betriebsvereinbarung, diese soll schnellstmöglich umgesetzt werden. Zur gegeben Zeit werden noch weitere Informationen zur Beantragung "Kuzarbeitgeld" an Sie erfolgen.

Arbeitgebernachweis (Stand 23.03.2020)

Für alle Mitarbeitenden wurde ein Arbeitsgebernachweis erstellt. Bitte führen Sie die Bescheinigung bei sich auf Ihrem Weg zum Caritas-Haus Feldberg. Es könnte zu Kontrollen durch die Ordnungsorgane kommen.

Die Nachweise werden ausgegeben über die Abteilungsleitungen. Sofern Mitarbeitende aktuell nicht im Caritas-Haus Feldberg zur Arbeit erscheinen, werden die Nachweise an die hier hinterlegte Privatadresse versendet.

MitarbeitendenInformation_Covid_19.1 (Stand 24.03.2020)

Sehr geehrte Damen und Herren des Caritas-Haus Feldberg,

für Ihre Arbeit und Ihren Einsatz in dieser so schwierigen Zeit danke ich Ihnen. Auch Danke ich allen, die daran arbeiten, eine tragfähige Lösung für das heute und hier sowie für die Zukunft des Caritas-Haus Feldberg zu erstellen.

weiter lesen

Klinikschließung und Aufhebung der Freistellung ab 26.März 2020 (Stand 25.03.2020)

Die erteilte Freistellungen aufgrund der Anträge auf Freistellung werden widerrufen zum 25. März 2020, aufgrund der Verordnung zur Untersagung von Mutter-Kind Maßnahmen in Einrichtungen nach § 111a SGB V. Die Patienten des Caritas-Haus Feldberg reisen alle am 25. März 2020 ab.

Die Freistellung erfolgte unter Weiterbezahlung der Bezüge. Es besteht wieder Dienstpflicht ab Donnerstag, 26. März 2020. Noch bestehende Überstunden sind abbauen sowie vorhandener Resturlaub aus 2019.

Die betroffenen Mitarbeitenden melden sich dazu bitte bei Ihrer Abteilungsleitung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Udo Wankelmuth

 

Guten Umgang mit belastenden Situationen

Wir alle sollen unser Daheim nur für Ausnahmen verlassen.
Anbei einige Hinweise für einen „Guten Umgang mit der belastenden Situation“ von Dipl.-Psych. Dr. Theo Gründler,
Psychologischer Psychotherapeut, Universität Marburg

  • Es ist normal, sich in diesen Zeiten ganz besonders gestresst, ängstlich und vielleicht auch hilflos zu fühlen. Sich zu ärgern oder mit starken Emotionen durch andere konfrontiert zu werden, ist in dieser Zeit zu erwarten.
  • Reden Sie viel mit Menschen, denen Sie vertrauen; greifen Sie oft zum Hörer und halten Kontakt. Nutzen Sie auch die sozialen Medien oder Messenger, aber greifen Sie lieber zum Hörer.
  • Insbesondere wenn Sie zuhause bleiben müssen, bieten Regelmäßigkeit wie beispielsweise feste Essenszeiten, Schlafens- und Aufstehzeiten oder regelmäßige (telefonische) Kontakte eine gewisse Struktur.
  • ... lesen Sie hier weiter

© 2017 Caritas-Haus Feldberg - Passhöhe 5 - 79868 Feldberg   |     Realisation: indigo-werbung